Veranstaltungen

Generalversammlung der Gesellschaft Schweizer Museum für Wild und Jagd

Am Samstag, 26. Mai 2018 führt die Gesellschaft Museum für Wild und Jagd Schloss Landshut ihre Generalversammlung durch. Die Gesellschaft versteht sich als Förderverein für das Schweizer Museum für Wild und Jagd und führt die schweizerische Jagdbibliothek, beides im Schloss Landshut beheimatet, dem einzigartigen Wasserschloss im Kanton Bern am Eingang des Emmentals.

Wir möchten alle an der Jagd und Jagdkultur Interessierten einladen, an unserer Versammlung teilzunehmen und Schloss Landshut und uns kennenzulernen. Um unsere vielseitigen Arbeiten finanziell bewältigen zu können, suchen wir immer neue Mitglieder.

Wir freuen uns auf Sie.

Der Vortrag von Christoph Stauffer über die Wiedereinführung des Wisents in der Schweiz stellt ein aktuelles Thema in den Fokus. Umrahmt wird die Veranstaltung durch feierliche Musik.
Vor und nach der Veranstaltung haben Sie Gelegenheit, in der Jagdbibliothek zu stöbern, Bücher auszuleihen und Doubletten zu kaufen. Beim anschliessenden Apero auf der Schlossterrasse freuen wir uns auf anregende Gespräche.

Zurück